Teamentwicklung, Entstehung eines Films, Dr. Gladziejewski, Rainer Paszek

Team
Impressum Header Drehbuchaufstellung
Home Profile Kontakt Termine Links
Dramaturgie Drehbuchaufstellungen

Aufstellung für dokuemtarische Stoffe
       Drehbuch-
       aufstellungen

Drehbuchaufstellungen
    > Einführung
Einführung Drehbuch
    > Methode
Methode Dokumentarfilm
    > Presse
Presse Drehbuch + Aufstellung
    > Feedback
Feedback Teilnehmer-Kommentare
       Ergänzende
       Angebote

Angebote Seminare Workshops
    > Organisations-
       aufstellungen

Organisationsaufstellungen Drehbuch
    > Teamentwicklung
Teamentwicklung  Script-development

Drehbuch + Aufstellung

Teamentwicklung



Bei der Entstehung eines Films ist die gute Zusammenarbeit innerhalb des Teams ein wesentlicher Faktor, der über die Einhaltung von Budgets und Terminen sowie die Qualität der gesamten Produktion entscheidet. Erfahrungsgemäß gibt es in Teams immer wieder auch 'Sand im Getriebe' auf Grund ungenutzter Potenziale wie Effektivität, Kommunikation, Kooperationsfähigkeit und Kreativität. Die Trainings verfolgen das Ziel, diese Ressourcen für die gemeinsame Team-Arbeit möglichst frühzeitig zu nutzen und zu verstärken.

Teambildung

In der Regel wird für Filmprojekte ein neues Team zusammengestellt. Auf der zwischenmenschlichen Ebene durchläuft jedes Team bestimmte Phasen, bevor es seine volle Leistungsfähigkeit erreicht und ein 'Flow' entsteht. Dieser Teambildungsprozess sollte bereits im Vorfeld der eigentlichen Filmarbeit stattfinden. Das Team lernt, wie es selbständig und effizient mit Stress und anderen belastenden Situationen umgehen kann. Es startet seine Zusammenarbeit gleich zu Beginn auf einem höheren Niveau. Das spart Zeit, die ansonsten durch 'Reibungsverluste' verloren geht und besonders bei der Filmproduktion unmittelbar Geld bedeutet.

Teamentwicklung

In einigen Fällen kennt sich das Team bereits und hat eine 'Geschichte', in deren Verlauf sich parallel zur eigentlichen Arbeit informelle Rollen und Beziehungen entwickelt haben. Durch Methoden der systemischen Teamentwicklung werden den Teammitgliedern geheime Spielregeln, Missverständnisse und Widerstände verdeutlicht. Was vorher den Arbeitsprozess behindert hat, wird so zu einer neuen Ressource für konstruktive Zusammenarbeit. Das Team lernt, die Energien auf das gemeinsame Ziel auszurichten. Die Effektivität und die Fähigkeit, flexibel auf Veränderungen zu regieren, steigt ebenso wie die Zufriedenheit der Beteiligten. Der Teamentwicklungsprozess befähigt das Team zu selbstgesteuerten Lernprozessen, um so eigenständig seine Zusammenarbeit zu optimieren.




Teamentwicklung Drucken Diese Seite Drucken

dokumentarische Stoffe

 

Figurenaufstellung
 
 

Profile | Kontakt | Termine | Links | Impressum


Webdesign by asNet